Wie alles begann...

Paperlux Studio wird gegründet

2006 riefen Soraya und Max Kuehne Paperlux Studio ins Leben: ein Designstudio, welches mit deutschen und internationalen Marken zusammenarbeitet. Corporate Design, Brand Identity, Produkt-Design und Packaging sind hier auf den Punkt gebrachte Resultate eines gemeinsamen Weges. Paperlux Studio ist Atelier Artisan, haptisches Labor und interdisziplinärer Denkraum, in dem analoge (und digitale) nachhaltige Erlebnisse entstehen. Doch Paperlux Studio war erst der Anfang …

Und dann kam Corona...

und ōnna wurde geboren.

Eigentlich wollte Max nur einen Mund-Nasen-Schutz für sich und Soraya entwerfen – aus Neopren, weil es ein angenehmes Material ist und per se wasserabweisend. 
Es kam anders: ōnna wurde geboren, unsere Version der Antwort auf die Pandemie in 2020. Hergestellt in Uetersen, verpackt mit Liebe und verkauft über einen rasch ins Leben gerufenen Online-Shop.

Wenn sich eine Tür schließt...

hello paperlux.store!

Das Projekt ōnna weckte in uns den Wunsch, weiterhin etwas Eigenes zu schaffen - Dinge, die wir lieben und von denen wir denken, dass ihr sie auch lieben könntet. Nun werden wir euch individuell gestaltete Produkte anbieten, die nicht unbedingt immer aus Papier bestehen. Und wie das so ist in einem Designstudio: Wenn etwas im Rahmen eines Projekts für eine:n Auftraggeber:in oder Partner:in nicht das Licht der Welt erblickt, entscheiden wir uns vielleicht einfach, es selbst zu produzieren. Und überraschen euch damit (hoffentlich)! 

Shoppe unsere liebsten

Beauty Produkt Kombinationen